Menüpunkt wählen

Datenverarbeitung Ihrer Nutzerdaten durch Google

Cookies helfen uns bei der Analyse unserer Website. Bitte wählen Sie, ob wir neben essentiellen Cookies auch solche für Google Analytics einsetzen dürfen. Sie können diese Einstellungen im Fußbereich der Website unter „Cookie-Einstellungen“ jederzeit ändern.

Erfahren Sie mehr unter Datenschutz.

Welche Cookies möchten Sie zulassen?

  • Nur essentielle Cookies
  • Essentielle sowie Google-Analytics Cookies
Restaurantbesuche und Hotelübernachtungen wieder uneingeschränkt möglich
weiterlesen...

Ausflugsziele

Eifelsteig

Nur wenige Minuten entfernt von unserer Hotel-Anlage verläuft die Etappe 10 des Eifelsteigs. Viele Informationen zum Eifelsteig finden Sie auf der offiziellen Internetseite  www.eifelsteig.de/

Freudenkoppe

Johann von Boehmen
Johann von Boehmen in der Mausefalle

Ca. 1 km südöstlich von Neroth, auf dem Nerother Kopf, befindet sich die Freudenkoppe oder Burg Freudenkoppe.

Nähere Infos in der Wikipedia.

 

Johann von Boehmen, später genannt „Johann der Blinde“ war König von Böhmen 1310 – 1346, Markgraf von Mähren, Graf von Luxemburg und Titularkönig von Polen.

Er war auch der Erbauer der „Castrum Froudenkube“ um 1340, d.h. der Burg „Freudenkoppe“, deren Ruinen auf dem Vulkankegel „Nerother Kopf“ besichtigt werden können.

Weitere Infos über Johann von Boehmen

Customers Alliance Rating
Wanderbares Deutschland